Wie nutze ich meine (Lebens)-Zeit

im Herbst / Winter 2020?

Das Jahr 2020 zehrt allein schon wegen der durch Corona notwendigen Einschränkungen an den Nerven vieler Menschen.

Mal eben zum Griechen oder Italiener? Oder nach dem Einkaufen auf eine Tasse Kaffee zum Bäcker in Kropp? Ne...uns ist daran leider wirklich der Appetit vergangen. Letztens zeigte sich ein fast schon skuriles Bild auf dem Parkplatz einer bekannten Burger-Kette hinter Jagel. An den sonst stets vollen Tischen drinnen ...kein Mensch. Dafür auf dem Parkplatz reihenweise Leute, welche unter der geöffneten Heckklappe ihrer Autos im Kofferraum saßen und ihre Speisen zu sich nahmen. Picknick 2.0 im Jahr 2020.

Herbst und Winter ist auch in Kropp traditionell die Zeit der Weihnachtsfeiern, des Budenzaubers und so mancher Jahreshauptversammlung. Stand heute, Montag d. 21.September 2020, weiß niemand wirklich genau, was in welcher Form stattfinden darf, stattfinden kann bzw. welche Einschränkungen evtl. doch noch mal auf uns alle zu kommen.

Um so wichtiger ist es, nicht wieder in das selbe tiefe Loch zu fallen, wie es den Menschen landauf, landab – auch in unserem Umfeld - im März/April passiert ist, sondern sich am besten schon vorab Gedanken zu machen.....“Wie nutze ich die Zeit“...

Ein altes Hobby wieder aufleben lassen, neue Sprachen oder Instrumente lernen, Vögel im eigenen Garten filmen...alles Dinge, die Freude bereiten und bei denen man sich keinerlei Risiko aussetzen muss.

In dieser Rubrik werden wir versuchen Ihnen einige Beispiele aufzuzeigen.

 Unglaublich was im eigenen Garten ab geht


Ich schenke meiner Frau ein Auto ... und habe damit gleich 3 Hobby´s verbunden: Modellbau, Musik machen und Videoschnitt....