12. Kropp-Triathlon in Vorbereitungen / Anmeldung ab Sonntag 27. Januar `19 möglich

23.01.2019

SPR

Auch 2019 wollen die Veranstalter DLRG Kropp und TSV Kropp erneut den Kropp Triathlon ausrichten. Traditionell wird der 12. Kropp-Triathlon wieder am Muttertag, den 12.05.2019 im Freibad Kropp stattfinden.

Insgesamt wird es 4 Entfernungen geben, die sich in folgende Wettkämpfe teilen:

Der Zeitplan für die Teilnehmer für Sonntag den 12.05.2019 sieht wie folgt aus:

An der bewährten Streckenführung wird auch in diesem Jahr nicht gedreht. Daher werden vor allem die Anwohner der Radstrecke um Verständnis gebeten, da es im Bereich Ochsenweg, Norderstraße, Pumpmanseck, Rheider Weg und Mielberg an dem Vormittag zu Behinderungen kommen kann. Die Anwohner werden natürlich noch einmal kurz vorher informiert.

Auch in diesem Jahr ist die Teilnehmerzahl auf 320 beschränkt (mehr Teilnehmer sind auf Grund des Beckens im Kropper Freibad nicht möglich.)

Die Online-Anmeldung ist ab Sonntag, d. 27. Januar 2019 ab 10:00 Uhr über den folgenden Button möglich. 

Auch 2019 sind die Startgebühren gleichgeblieben. Der nun fällige Antidoping Euro wird nicht auf die Sportler umgelegt. Die Startgebühren sind vorab (zeitnahe im Anschluss an die Anmeldung) per Lastschrift oder per Überweisung zu entrichten. In der Startgebühr ist neben der Teilnahme an dem Triathlon auch der Eintritt ins Freibad, die Startunterlagen und Verpflegung nach der Veranstaltung enthalten. Die Verpflegung wird, wie auch in den letzten Jahren, wieder durch die Tafel aus Kropp organisiert.

Für Fragen rund um die Anmeldung und Zahlung steht René Schmidt per Mail unter rene.schmidt@triakropp.de zur Verfügung.

Nachdem Martin Thomsen im letzten Jahr den Staffelstab für die Hauptverantwortung abgegeben hat, wird Michael Wagner in diesem Jahr den Posten übernehmen. Auch er steht für alle Fragen rund um den Triathlon gerne zur Verfügung. Michael ist per Mail unter michael.wagner@triakropp.de zu erreichen.

Damit auch der 12. Kropp-Triathlon wieder ein Erfolg wird, werden auch wieder um die 100 Helfer benötigt, die sowohl am 12.05. selbst als auch beim Aufbauen am 11.05. bzw. bei den weiteren Vorbereitungen helfen.

Vom Parkeinweiser über den Streckenposten an der Rad- und Laufstrecke bis hin zum Bahnzähler am Beckenrand ist für Jeden etwas dabei. Wer Interesse daran hat beim Kropp-Triathlon mitzuhelfen, der kann sich gerne per Mail an Michael Wagner wenden. Er steht diesbezüglich auch für alle weiteren Fragen zur Verfügung.

Wer schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf den Kropp-Triathlon haben möchte, der kann sich die Bilder der letzten Jahre unter dem folgenden Link ansehen.

 Das AfterRace Movie der Jubiläums Ausgabe 2017 ist hier zu sehen

Aktuelle Informationen findet man auch immer bei Facebook unter:

Die Veranstalter hoffen auf zahlreiche Helfer und Teilnehmer.

© SL-Süd-Online 2019