Am 28. April lädt die freiwillige Feuerwehr zum Tag der offenen Tür ein.

13.04.2018

Verschaffen auch Sie sich einen Einblick in die Arbeit Ihrer Feuerwehr. Ein buntes Programm für Jung und Alt wird geboten und unser Feuerwehr Musikzug wird für die musikalische Unterstützung sorgen. Fürs leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt sein. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch.

Eure Freiwillige Feuerwehr Erfde

Text / Fotos Freiwillige Feuerwehr Erfde

Anmerkung der Redaktion

Habt vielen Dank für Eure Zeit, habt Dank für Eure Hilfe und Eure Freundlichkeit

Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren in unseren Gemeinden wird von vielen Menschen in den Städten oftmals unterschätzt. Ich selbst (Jahrgang 1962) stamme aus Lübeck, habe viele Jahre in Kiel gelebt und hörte dort immer wieder sinngemäße Sätze wie "Naja, die treffen sich alle paar Wochen, waschen ihre Autos und trinken hinterher ein paar Bierchen."

So reden halt unwissende Menschen, die keine Ahnung haben, was sie reden. Ich selbst bin viele Jahre als Rettungs-Sanitäter auf einem RTH (Rettungs-Helikopter) im Dienst gewesen und habe zusätzlich durch den Dienst einer der Söhne meiner Frau in der Freiwilligen Feuerwehr Nusse natürlich einen anderen Blick auf die Dinge.

Ohne die Arbeit und die ständige Bereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren geht NICHTS. Auch geht deren Tätigkeit bei weitem über das Löschen von Bränden hinaus. Bei schweren Unwettern sind es die Freiwilligen Feuerwehren, die umgestürzte Bäume aus dem Weg räumen und vollgelaufene Keller leer pumpen. Bei Verkehrsunfällen sind es die Freiwilligen Feuerwehren, die schwer verletzte Autofahrer aus den deformierten Fahrzeugen regelrecht heraus schneiden und Hilfe leisten. Oft noch bevor der Notarzt vor Ort sein kann.

Auch bei vielen Veranstaltungen in den Gemeinden sind stets Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren vor Ort, um durch ihren Dienst für Sicherheit zu sorgen und eben diese Veranstaltungen abzusichern.

All diese Dienste verrichten diese tollen Menschen neben ihrer normalen Arbeit. Sie stehen auch nach einem anstrengendem 8 Stunden Tag bzw. einer 5 Tage Woche bereit um zu helfen. Sie sind stets bereit, um Menschen aus einer - wie auch immer gearteten - misslichen Lage zu befreien.

Die Freiwilligen Feuerwehren helfen und retten Menschenleben......sie brauchen unser aller Unterstützung.

Co/by Redaktion SL-Süd-Online 2018