Ferienspaß mit Badminton

02.07.2019

SPR

Im Rahmen der "Ferienspaß-Aktion 2019" fand am Dienstag, dem 02. Juli einer von drei Terminen für Badmintonspaß statt.

Mehrere Kinder und Jugendliche fanden den Weg in die Geestlandhalle, wo der TSV Kropp seine erste von mehreren Ferienspaßaktionen anbot. Vom Anfänger bis zum erfahrenen Spieler - Jeder ab 6 Jahren konnte dort teilnehmen. Schläger und Bälle waren vorhanden.

Gelernt wurden der Aufschlag und das richtige Schlagen der Bälle. Geduldig wurde den Kindern von Ulf Schröter immer wieder erklärt und gezeigt, wie und warum das richtige Schlagen so wichtig sei. Meistens allerdings ging der Ball trotzdem ins Netz.

Doch Spaß hatten die Kinder mit Sicherheit, auch wenn Anfangs nicht jeder allein dort bleiben wollte. Das hatte sich aber schnell gegeben, und bald waren alle voller Eifer am Netz und hörten den Anweisungen zu.

Und vielleicht findet dabei ja der eine oder andere Spieler auch die Lust Badminton beim TSV als Vereinssport zu betreiben.

© SL-Süd-Online 2019