Oyeniyi kommt

11.06.2019

SPR

Nathaniel Oyeniyi wechselt an die Norderstraße!

Der gerade 25 Jahre alt gewordene Nigerianer hat den Kropper Verantwortlichen zugesagt und gehört zur neuen Saison zum Kader der Northstreet Bulls. In der letzten Saison hat Oyeniyi für den TSV Schilksee gespielt, davor in der Landesliga Holstein für den TSV Wankendorf und in der Landesliga Hammonia für den Hamburger SV.

"Nathaniel hat eine stabile Oberligasaison gespielt und schließt bei uns die Lücke links in der Defensive! Ein offener Junge, der als junger Vater persönlich und beruflich mit beiden Beinen im Leben steht! Bin gespannt, wie er sich in einem gefestigtem Vereinsumfeld entwickelt", zeigt sich Dirk Asmussen erfreut über seinen Neuzugang.

Nathaniel fühlt auf der linken Seite defensiv am wohlsten. Der Linksfuß freut sich auf die neue Herausforderung beim TSV Kropp und hat sich nachdem er weder für den TSV Schilksee noch den TSV Wankendorf ein Tor erzielt hat fest vorgenommen neben dem verteidigen auch nach vorne gefährlicher zu werden.

Die Kropper Kaderplanungen sind damit noch nicht abgeschlossen. "Wir befinden uns noch mit einigen Spielern in Sondierungen. Da die Saison ja aufgrund von Relegationsspielen oder Auf-/Abstiegsrunden noch nicht überall beendet ist, ist der eine oder andere Spieler noch nicht entscheidungsbereit. Wir werden in den nächsten Tagen noch weitere abschließende Gespräche führen und hoffen, noch den einen oder anderen Wechsel perfekt zu machen", sagte Stephan Asmussen anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Neuzugangs.

PM Jörg Förster

© SL-Süd-Online 2019